Letztes Feedback

Meta





 

Ultima Tenebra Eintrag 1

Die dunkle woge der kühlen Nacht läuft umher die gesamte Ebene durchdringend. Ein leiser Wind bewegt die Oberfläche des Sees welche sich dadurch sanft kräuselt. Die weise Mondscheibe, hell am himmel, und verzerrt im Wasser kommen sich immer näher, bis sie verschwinden zusammen am Horizont, gleich hinter der wand aus dunklen Bäumen.

9.1.15 17:42

Letzte Einträge: Ultima Tenebra Eintrag 2, Ultima Tenebra 3

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen